PROJEKT: passives EinkomMen

INHALT

Seitdem ich das erste Mal vom passiven Einkommen gelesen habe, konnte ich an nichts mehr anderes denken. Ich erhalte jeden Monat passiv Geld, ohne dass ich noch viel dafür machen muss. Wie cool ist das denn? Seit diesem Zeitpunkt überlege ich mir, wie ich mein Geld anlege, damit Geld für mich arbeitet und mich monatlich bezahlt. 

PASSIVES EINKOMMEN - AUFGLIEDERUNG

MONATDIVIDENDENBLOGGESAMT
Januar23,95 € 11,98 € 35,53 €
Februar12,13 € 137,55 € 149,68 €
März57,79 € 1,84 € 59,63 €
April 7,15 € 35,04 € 42,19 €
Mai40,98 € 52,97 € 93,95 €
GESAMT142,00 € 238,98 €380,98 €

PASSIVES EINKOMMEN - VERLAUF EINZELNE MONATE

AKTUELLES PASSIVES EINKOMMEN (JAHRESDURCHSCHNITT)

DURCHSCHNITTPASSIVES EINKOMMEN
MONATLICH76,19 €
TÄGLICH2,53 €
STÜNDLICH0,10 €

So viel passives Einkommen generiere ich im Schnitt jeden Monat. 

Ist das viel? Sicher nicht. Aber es zeigt mir, dass es funktioniert. Vergiss eins nicht: Ich erhalte dieses Geld, ohne etwas zu machen. Und da ich es immer wieder reinvestiere und monatlich Geld in mein Aktiendepot stecke, wird es immer mehr.

Passives Einkommen ist aber auch ohne vorherige Investitionen möglich. Dazu habe ich einen Artikel geschrieben: Passives Einkommen ohne Startkapital. 

MEIN ZIEL

Mein Ziel ist es, im Jahr 2024 ein monatliches passives Einkommen in Höhe von 2.000 Euro zu erreichen. Hier kannst du lesen, aus welchen Quellen sich meine Einnahmen zusammensetzen.

PASSIVES EINKOMMEN - MEINE STRATEGIE

Einen großen Teil meines Geldes lege ich in mein Aktien Depot an. Ich bin ein großer Fan von der Dividendenstrategie. Kein Wunder, denn mit Dividenden erhalte ich mehrfach im Jahr Geld. Und das vollkommen automatisch. Mein Ziel ist es, irgendwann von Dividenden leben zu können. 

Einen anderen Teil lege ich aufs Tagesgeldkonto. Dies dient als Notgroschen, sollte etwas passieren und ich als Selbstständiger mal nicht arbeiten können, oder das Finanzamt mal wieder einen dicken Batzen von mir haben möchte. 

Damit ich monatliche Zinsen erhalte, nutze ich folgende Tagesgeldkonten:

RENAULT BANK DIRECT

Alle geanntenten Konten sind dauerhaft kostenlos. In meinem Artikel zum Thema Kontenmodell kannst du lesen, wie ich mein Geld strategisch einsetze, um mir ein Leben in Freiheit aufzubauen. 

Eine weitere passive Einkommensquelle erhoffe ich mir von diesem Blog. Da er aber noch ziemlich jung ist, kann es sein, dass die Einnahmen erst in einiger Zeit eintrudeln. 

„Es ist besser, einen Tag im Monat über sein Geld nachzudenken, als einen ganzen Monat dafür zu arbeiten.”
John D. Rockefeller