PAYBACK Punkte auszahlen lassen

Lesedauer: 7 Minuten

Du hast fleißig PAYBACK Punkte gesammelt und fragst dich nun, wie du diese in Bargeld umwandeln kannst? Keine Sorge, ich helfe dir dabei. 

In diesem Artikel erhältst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du PAYBACK Punkte auszahlen lassen kannst und welche Alternativen es gibt. So kannst du dein gesammeltes Guthaben optimal nutzen.

INHALT

AUF EINEN BLICK

  • Mit PAYBACK Punkten kannst du Bargeld auf dein Bankkonto überweisen
  • Du benötigst mindestens 200 Punkte, um eine Auszahlung vornehmen zu können
  • Die Auszahlung erfolgt nach Bestätigung des Vorgangs innerhalb einer Woche
  • Alternativ kannst du PAYBACK Punkte in Miles & More Meilen umwandeln
  • Weitere Möglichkeiten sind die Einlösung der Punkte für Einkaufsgutscheine oder Spenden

SO FUNKTIONIERT DIE AUSZAHLUNG VON PAYBACK PUNKTEN

Mit PAYBACK Punkten kannst du nicht nur Prämien erhalten, sondern auch bares Geld auf dein Bankkonto auszahlen lassen. 

Gehe dazu auf die PAYBACK-Website und logge dich mit deinen PAYBACK-Daten ein. 

  • Schritt 1: Klicke oben im Menü auf Hilfe
  • Schritt 2: Dann auf Punkte einlösen
  • Schritt 4: Klicke auf die Frage: Wo und wie kann ich PAYBACK Punkte einlösen? 
  • Schritt 5: Scrolle zum Punkt Punkte in Bargeld auszahlen
  • Schritt 6: Klicke auf Einlösung der Punkte in Bargeld
  • Schritt 7: Hinterlege dein Bankkonto

Dort hast du nun die Möglichkeit, deine Punkte in Bargeld umzuwandeln und auf dein Bankkonto zu überweisen. Gib einfach die gewünschte Anzahl an PAYBACK Punkten ein, bestätige den Vorgang und gib deine Bankverbindung an. Innerhalb kurzer Zeit wird das Geld auf dein Konto überwiesen.

Alternativ kannst du auch diesen Link nutzen: https://www.payback.de/info/mein-payback/banktransferredemption 

Damit bist du sofort auf der Auszahlungsseite und kannst die oben genannten Schritte überspringen. 

In diesem Video erkläre ich dir noch einmal Schritt-für-Schritt, wie du deine Punkte auszahlen lassen kannst. 

WAS IST DER GEGENWERT VON PAYBACK PUNKTEN?

Der Gegenwert eines PAYBACK-Punkts beträgt einen Cent. Das bedeutet, dass du für 100 Punkte 1 Euro erhältst. So kannst du deine gesammelten Punkte gegen Prämien einlösen und von attraktiven Angeboten profitieren. Neben der Auszahlung in Bargeld hast du auch die Möglichkeit, deine Punkte gegen Sachprämien einzusetzen. Dazu gehören beispielsweise Gutscheine, mit denen du bei deinen Lieblingsgeschäften einkaufen kannst.

Die Auswahl an Sachprämien kann je nach Partnerunternehmen variieren. Du kannst beispielsweise Gutscheine für Mode, Elektronik oder Freizeitaktivitäten erhalten. Mit den PAYBACK Punkten hast du also die Flexibilität, dir deine Wunschprämien aus einem breiten Sortiment auszusuchen.

Um deine PAYBACK Punkte gegen Sachprämien einzulösen, kannst du dies online oder in der PAYBACK App tun. Wähle einfach die gewünschte Prämie aus und bestätige die Einlösung. Du erhältst dann einen Gutscheincode oder eine digitale Karte, die du bei deinem nächsten Einkauf verwenden kannst.

VORTEILE

  • Finanzielle Flexibilität: Du erhältst das gesammelte Guthaben direkt auf dein Bankkonto und kannst es für deine individuellen Bedürfnisse nutzen, sei es für den täglichen Einkauf, Rechnungen oder andere Ausgaben.
  • Sofortige Verfügbarkeit: Die Auszahlung erfolgt in der Regel innerhalb kurzer Zeit, nachdem du den Vorgang bestätigt hast. Du musst nicht auf Prämien oder Gutscheine warten.
  • Unabhängigkeit von Prämienangeboten: Du bist nicht auf die Verfügbarkeit von Prämien oder Angeboten angewiesen. Du kannst das Geld nach Belieben verwenden.
  • Einfache Nutzung: Die Auszahlungsoption ist einfach und bequem. Du musst keine weiteren Schritte unternehmen, um Prämien auszuwählen oder einzulösen.

NACHTEILE

  • Geringer Gegenwert pro Punkt: Ein PAYBACK Punkt hat in der Regel einen relativ geringen Gegenwert, oft nur einen Cent. Das bedeutet, dass du eine beträchtliche Anzahl von Punkten sammeln musst, um einen nennenswerten Geldbetrag zu erhalten.
  • Begrenzter finanzieller Nutzen bei wenigen Punkten: Wenn du nur wenige Punkte gesammelt hast, wird der finanzielle Nutzen der Auszahlungsoption begrenzt sein. In diesem Fall erhältst du möglicherweise nur einen sehr kleinen Betrag auf dein Konto.
  • Verzicht auf andere Prämien: Wenn du deine Punkte auszahlst, verzichtest du auf die Möglichkeit, sie für andere Prämien wie Gutscheine, Sachprämien oder Meilen umzutauschen. Diese Prämien könnten unter Umständen einen höheren Wert bieten, insbesondere wenn du sie gezielt einsetzen kannst.
  • Begrenzte finanzielle Flexibilität: Obwohl du das Geld für deine individuellen Bedürfnisse nutzen kannst, fehlt möglicherweise die Möglichkeit, von speziellen Angeboten oder Prämien zu profitieren, die bei der Verwendung von Punkten für andere Zwecke verfügbar wären.

ALTERNATIVE #1 ANSTATT PAYBACK PUNKTE AUSZAHLEN ZU LASSEN

Eine Alternative zur Auszahlung deiner PAYBACK Punkte besteht darin, sie in Miles & More Meilen umzuwandeln. Dadurch kannst du deine PAYBACK Punkte für Prämienflüge und andere Reisen nutzen. Im Gegensatz zu den PAYBACK Punkten haben Miles & More Meilen keinen festen Wert. 

Der Gegenwert einer Meile kann je nach Verwendungszweck variieren und mehrere Cent betragen. Die Umwandlung der PAYBACK Punkte in Meilen erfolgt im Verhältnis 1 zu 1. Das bedeutet, dass jeder PAYBACK Punkt einen Gegenwert von 2 bis 4 Cent pro Meile hat.

Die Umwandlung von PAYBACK Punkten in Miles & More Meilen erfolgt online über dein PAYBACK Konto. 

  • Schritt 1: Erstelle dir einen kostenlosen Account bei Miles & More
  • Schritt 2: Kopiere dir deine Miles & More Kartennummer 
  • Schritt 3: Logge dich bei deinem PAYBACK Konto ein
  • Schritt 4: Suche im Suchfeld nach Miles & Moore
  • Schritt 5: Klicke auf Miles & Moore
  • Schritt 6: Scrolle runter zu Jetzt Punkte in Meilen umwandeln

Gib nun einfach die Anzahl der Punkte ein, die du in Meilen umwandeln möchtest, und bestätige den Vorgang. Die Umwandlung erfolgt in der Regel innerhalb weniger Stunden.

VORTEILE

  • Höherer Gegenwert: Durch die Umwandlung in Meilen kannst du einen höheren Gegenwert für deine PAYBACK Punkte erzielen, besonders wenn du sie für Prämienflüge nutzt. 
  • Flexible Einlösung: Mit Miles & More Meilen hast du die Möglichkeit, verschiedene Prämien zu wählen, darunter Flüge, Hotelübernachtungen, Mietwagen und mehr. Dadurch kannst du deine Punkte vielseitig einsetzen und von attraktiven Angeboten profitieren. 
  • Erweiterung des Prämienangebots: Durch die Umwandlung deiner PAYBACK Punkte in Meilen eröffnet sich dir ein erweitertes Angebot an Prämien und Reisemöglichkeiten. Du kannst neue Ziele erkunden und exklusive Vorteile genießen.

NACHTEILE

  • Variabler Meilenwert: Im Gegensatz zu PAYBACK Punkten haben Miles & More Meilen keinen festen Gegenwert. Der Wert einer Meile kann je nach Verwendungszweck variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dies bedeutet, dass der Gegenwert einer Meile nicht immer konstant ist und in einigen Fällen weniger wertvoll sein kann.
  • Begrenzte Einlösemöglichkeiten: Die Verwendung von Miles & More Meilen ist auf bestimmte Prämien beschränkt, die in der Regel mit Reisen und Flügen in Verbindung stehen. Wenn du deine Meilen nicht für Flugprämien oder ähnliche Zwecke verwenden möchtest, könnten die Einlösemöglichkeiten begrenzt sein.
  • Eingeschränkte Flexibilität: Miles & More Meilen sind speziell für Reisen und Flugprämien konzipiert. Wenn du nicht regelmäßig fliegst oder diese Prämien nicht nutzen möchtest, könnten die Meilen weniger flexibel sein als PAYBACK Punkte, die vielseitiger eingesetzt werden können.
  • Eventuelle Gebühren und Einschränkungen: Bei der Nutzung von Meilen für Flugprämien können zusätzliche Gebühren, Steuern oder Verfügbarkeitsbeschränkungen anfallen. Dies kann die tatsächlichen Kosten für deinen Flug beeinflussen.
Für mich persönlich überwiegen die Vorteile klar. Wenn du digitaler Nomade bist, oder gerne reist und von den Vorteilen des Miles & More Programms profitieren möchtest, könnte die Umwandlung deiner PAYBACK Punkte in Meilen eine lohnenswerte Option für dich sein.

ALTERNATIVE #2 GUTSCHEINE, ANSTATT PAYBACK PUNKTE IN GELD UMZUWANDELN

Du hast ebenso die Möglichkeit, deine PAYBACK Punkte in Einkaufsgutscheine umzuwandeln. Diese Option bietet dir eine weitere Möglichkeit, deine gesammelten Punkte sinnvoll einzusetzen. Bei ausgewählten Partnern wie Rewe, Penny, real und Alnatura kannst du an Serviceterminals deine Punkte in Gutscheine umtauschen. Diese Gutscheine werden automatisch beim nächsten Einkauf verrechnet.

Durch die Umwandlung deiner Punkte in Einkaufsgutscheine erhältst du die Möglichkeit, bei deinen Lieblingsgeschäften einzukaufen und dabei von deinem PAYBACK-Guthaben zu profitieren. Es ist eine einfache und effektive Methode, um deine Punkte zu nutzen und gleichzeitig Geld zu sparen.

Um deine Punkte in Einkaufsgutscheine umzuwandeln, suche einfach nach dem entsprechenden Serviceterminal in einem der teilnehmenden Geschäfte. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm und gib die erforderliche Anzahl an Punkten ein. Die Gutscheine werden dann automatisch auf deine PAYBACK-Karte geladen und können beim nächsten Einkauf eingelöst werden.

BEISPIEL: EINLÖSUNG VON PAYBACK PUNKTEN GEGEN EINEN EINKAUFSGUTSCHEIN

Wie du siehst, bekommst du für deine Punkte einen festen Wert in Euro. Dadurch kannst du deine gesammelten PAYBACK Punkte für attraktive Prämien nutzen und dich über großartige Einkaufsgutscheine freuen.

VORTEILE

  • Höherer Gegenwert: In vielen Fällen bieten PAYBACK Gutscheine einen höheren Gegenwert pro Punkt im Vergleich zur Bargeldauszahlung. Dies bedeutet, dass du mehr Wert für deine gesammelten Punkte erhalten kannst.
  • Spezielle Angebote: PAYBACK bietet oft Sonderaktionen und Rabatte, wenn du deine Punkte gegen Gutscheine für bestimmte Partnergeschäfte oder -marken einlöst. Das bedeutet, dass du zusätzliche Ersparnisse erzielen kannst.
  • Zielgerichtete Verwendung: Mit Gutscheinen kannst du gezielt bei deinen bevorzugten Geschäften oder für bestimmte Produkte einkaufen. Dies ermöglicht es dir, deine Prämienpunkte für Artikel auszugeben, die du tatsächlich benötigst oder möchtest.
  • Einfache Einlösung: Die Einlösung von Gutscheinen ist oft unkompliziert und erfordert keine komplexen Schritte. Du kannst sie einfach beim Einkauf vorzeigen oder online einlösen.
  • Vielseitige Auswahl: PAYBACK bietet eine breite Auswahl an Gutscheinen für verschiedene Partnerunternehmen, darunter Supermärkte, Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und vieles mehr. Dies gibt dir die Flexibilität, die Gutscheine auszuwählen, die am besten zu deinen Bedürfnissen passen.

VORTEILE

  • Begrenzte Flexibilität: Gutscheine sind auf die Partnerunternehmen beschränkt, die mit PAYBACK zusammenarbeiten. Du kannst deine Punkte nur bei diesen Partnern einlösen, was deine Auswahlmöglichkeiten einschränken kann.
  • Verfallsdatum: Einige PAYBACK Gutscheine können ein Verfallsdatum haben. Dies bedeutet, dass du sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums verwenden musst, bevor sie ungültig werden.
  • Möglicherweise begrenzter Gegenwert: Obwohl Gutscheine oft einen höheren Gegenwert pro Punkt bieten als Bargeldauszahlungen, könnten sie dennoch weniger wertvoll sein, wenn du die Prämien nicht vollständig nutzen kannst oder die Partnerunternehmen nicht oft besuchst.
  • Einschränkungen bei der Verwendung: Einige Gutscheine könnten Einschränkungen bei der Verwendung haben, wie z.B. Mindesteinkaufsbeträge oder bestimmte Kategorien von Produkten oder Dienstleistungen, für die sie gelten. Dies kann deine Flexibilität bei der Einlösung beeinträchtigen.
  • Begrenzte Anpassung an individuelle Bedürfnisse: Wenn du dringend Bargeld für unerwartete Ausgaben benötigst, sind Gutscheine möglicherweise nicht die beste Option, da sie auf Einkäufe oder Dienstleistungen beschränkt sind.

FAZIT: PAYBACK PUNKTE AUSZAHLEN LASSEN

Die Auszahlung deiner PAYBACK Punkte bietet den Vorteil, dass du das gesammelte Guthaben direkt auf dein Konto erhältst. Dadurch kannst du das Geld für deine individuellen Bedürfnisse nutzen, sei es für den täglichen Einkauf oder andere Ausgaben. Es ist eine bequeme Möglichkeit, deine Punkte in Bargeld umzuwandeln und finanzielle Flexibilität zu erlangen.

Ein Nachteil dieser Auszahlungsoption ist jedoch der vergleichsweise geringe Gegenwert eines PAYBACK Punkts. Mit einem Cent pro Punkt kann es eine große Anzahl von Punkten erfordern, um einen signifikanten Betrag zu erhalten. Wenn du also nur wenige Punkte gesammelt hast, ist der finanzielle Nutzen möglicherweise begrenzt.

Die beste Alternative zur Auszahlung ist meiner Meinung nach die Umwandlung in Miles & More Meilen. Dadurch kannst du möglicherweise einen höheren Gegenwert für deine Punkte erzielen. Die Umwandlung von Punkten in Meilen ermöglicht es dir, von den Vorteilen der Vielfliegerprogramme zu profitieren und möglicherweise kostenfreie oder vergünstigte Flugprämien zu erhalten.

KOSTENLOSES VIDEOTRAINING

ORTSUNABHÄNIG LEBEN DURCH FREELANCING

In gerade einmal 30 Minuten lernst du, warum sich Freelancing am besten eignet, um ein orstunabhängiges Business aufzubauen und welche Schritte du dafür heute noch unternehmen kannst, um ein Leben in Freiheit und Fülle zu führen.

Sichere dir jetzt den Zugang zum Training. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert